• Zwickau
  • Betreutes Wohnen - Pflegeimmobilie
  • 47,49 - 47,50 m²
  • 1 - 2 Zimmer
ab 163.046,00  EUR

Weststraße 19 -27

09212

Im Südwesten des Freistaats Sachsen entstehen insgesamt 154 Wohneinheiten, die unterschiedliche Konzepte für das fortgeschrittene Lebensalter anbieten. 124 Einheiten sind für die vollstationäre Pflege konzipiert.

Die Stadt Limbach-Oberfrohna mit ihren rund 24.000 Einwohnern ist ein attraktives und modernes Mittelzentrum im Landkreis Zwickau. Geprägt ist die Gemeinde einerseits von der Nachbarschaft zur direkt angrenzenden Großstadt Chemnitz (250.000 Einwohner) – und andererseits von der Nähe zu Erholungslandschaften wie dem malerischen Flusslauf der Zwickauer Mulde und dem Rabensteiner Höhenzug, der sich gen Süden in Richtung Vorerzgebirge erstreckt. In dieser attraktiven Umgebung entsteht eine Einrichtung, die dem demografischen Wandel und dem damit einhergehenden steigenden Bedarf an Pflegeplätzen auf unterschiedliche Weise Rechnung trägt. Das Ensemble besteht aus zwei den KfW-55-Standard erfüllenden Neubauten. In einem Gebäude sind die 124 hier angebotenen Einheiten der stationären Pflege untergebracht. Diese sind für Seniorinnen und Senioren konzipiert, die die volle Unterstützung im Alter benötigen. In einem weiteren Gebäude werden 30 Einheiten für Betreutes Wohnen untergebracht.  Hier leben die Bewohner unter der Maßgabe „so selbstständig wie möglich, so viel Hilfe wie nötig“. Gerade der Ansatz, verschiedene Wohnformen für das fortgeschrittene Alter in direkter Nachbarschaft anzubieten, macht dieses Ensemble besonders reizvoll. Und zwar sowohl für die zukünftigen Bewohner wie selbstverständlich auch für Investoren.

 

Details
Objekt ID: PI2005
Kaufpreis: ab 163.046,00  EUR
Monatl. Mieteinnahmen (Ist): 502,78 EUR
Wohneinheiten: 124
Zimmer: 1 - 2
Verkaufsfläche: 47,49 - 47,50 m²
Baujahr: 2021
Objektzustand: neu
Ausstattungskategorie: nach SGB XI
Etagen (insgesamt):124
Betreiber :Alloheim Senioren-Residenzen Holding GmbH
Merkmale
Energiedaten